Zurück

Lange Nacht der Museen 2016

Samstag, 2. April 2016
19 - 1 Uhr

Tour U6

In den stilvollen Räumen einer frühen Bonatz-Villa zeigt die Galerie Valentien Gemälde, Skulpturen und Grafiken der Klassischen Moderne und der zeitgenössischen Kunst.

 

Die aktuelle Ausstellung "Suchend: von der Moderne in die Gegenwart. Zwischen Gras und Heu" zeigt Werke des zeitgenössischen Künstlers Dirk Meinzer im Dialog mit Bildern des Meisters aus dem 20. Jahrhundert, dem Maler Rudolf Jahns. Eine Gegenüberstellung zweier abstrakter Maler, die sich ergänzen und befremden.

 

19 - 1 Uhr Galerieführungen durch die Sonderausstellung

lndm2016_1